Kurzmeldungen

Kuratorium "Ratsglocke 2020" hat sich konstituiert

Ziel: Neue Ratsglocke soll zum Tag der Befreiung am 8. Mai nächsten Jahres das erste mal läuten

Konstituierung Kuratorium

Konstituierung Kuratorium "Ratsglocke 2020"

Sangerhausen. Dem letzten Ratsbeschluss des alten Stadtrates folgend, konstituierte sich das Kuratorium „Ratsglocke 2020“ am vergangenen Freitag. Die Kuratoriumsmitglieder, Herr Loth (Vorsitzender), Frau Diebes (als Vertreterin der Stadtverwaltung), Herr Dr. Peter Gerlinghoff, Herr Mario Milde und Herr Holger Hüttel, trafen sich zu einer ersten gemeinsamen Gesprächsrunde im neuen Rathaus, um die nächsten Schritte zur Herstellung und Anbringung der alten/neuen Ratsglocke im Türmchen auf dem alten Rathausgebäude zu besprechen. 
Die ursprüngliche Rathausglocke, welche sich bis 1940 im Rathaustürmchen befand, wurde im April 1940 vom damaligen Stadtrat und der Stadtverwaltung anlässlich des Geburtstages von Adolf Hitler im Rahmen der gesetzlich vorgeschriebenen Metallsammlung für die Kriegswaffenproduktion vom Rathausdach heruntergeholt und anschließend abtransportiert.
80 Jahre später, am 11/12. April 2020 (am 12. April 1945 erfolgte die friedliche Übergabe der Stadt an die amerikanische Armee) möchte der Rat der Stadt Sangerhausen eine neue weltliche Glocke gießen lassen, die zum Tag der Befreiung am 8. Mai das erste Mal erklingen soll.
In der kommenden Woche werden erste Vorort-Gespräche mit Fachleuten durchgeführt, um die praktische Umsetzung des Vorhabens (Guss und Anbringung) zu besprechen.

Holger Hüttel

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
Deutscher Fernsehfunk beendet vor 3o Jahren sein Programm

Deutscher Fernsehfunk beendet vor 3o Jahren sein Programm

Berlin-Adlershof Dem DDR Fernsehen wurde endgültig der Stecker gezogen.

Zur Leseliste hinzufügen
DIE LINKE. stellt eigenen Kandidat für Bundespräsidentenwahl

DIE LINKE. stellt eigenen Kandidat für Bundespräsidentenwahl

Berlin Nicht zum ersten Male stellt damit DIE LINKE. einen Kandidaten/in für das höchte Amt im Lande vor, der nicht aus dem politischen Establishment kommt.

Zur Leseliste hinzufügen
Luxemburg - Liebknecht - Demo

Luxemburg - Liebknecht - Demo

Berlin Friedrichsfelde "Gegen imperialistische Kriege! Für Frieden und Völkerverständigung!"

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor einem Tag

DIE LINKE. stellt eigenen Kandidat für Bundespräsidentenwahl

Berlin Nicht zum ersten Male stellt damit DIE LINKE. einen Kandidaten/in für das höchte Amt im Lande vor, der nicht aus dem politischen Establishment kommt.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 7 Tagen

Luxemburg - Liebknecht - Demo

Berlin Friedrichsfelde "Gegen imperialistische Kriege! Für Frieden und Völkerverständigung!"

Zur Leseliste hinzufügen
vor 16 Tagen

Deutscher Fernsehfunk beendet vor 3o Jahren sein Programm

Berlin-Adlershof Dem DDR Fernsehen wurde endgültig der Stecker gezogen.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 119 Tagen

Die Schande des Westens

BRD Rede auf der Friedensdemonstration in München am 1. September 2021