Politik

HALTUNG ZEIGEN IN MSH

am Samstag, 27. Januar 14.oo Uhr Markt Sangerhausen

MSH, Sangerhausen.
Das Bündnis "Sangerhausen bleibt bunt“ ruft für Samstag den 27. Januar um 14:00 Uhr Privatpersonen, Vereine, Parteien, Verbände, Vertreterinnen und Vertreter von Unternehmen und öffentlichen Institutionen sowie weiterer zivilgesellschaftlicher Organisationen zu einer entschlossenen und friedlichen Kundgebung auf dem Marktplatz der Kreisstadt auf.
An diesem Tag, der International als der Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust begangen wird, möchten die Veranstalter, so wie in vielen anderen Städten bereits in den letzten Tagen getan, ein Zeichen setzen, dass auch in unserem Landkreis Mansfeld Südharz kein Platz für Rechtsextremismus sowie Vertreibung- und Umsturzpläne ist.
Unter dem Motto Demokratisch. Solidarisch. Vielfältig. soll ein Zeichen gegen den politischen und gesellschaftlichen Rechtsruck gesetzt, soll Solidarität mit allen betroffenen von menschenfeindlichen Ideologien gezeigt sowie die demokratische Zivilgesellschaft gestärkt werden.
Hintergrund der bundesweiten Aktionen, wie auch der Veranstaltung am 27. Januar sind die Recherchen von „CORRECTIV“, die die wirklichen Ziele rechtsradikaler und rechtsnationaler Kräfte in unserem Land in einer Art „Wannseekonferenz 2.0“ im November vergangenen Jahres besprochen hatten.
Achtung neuer geänderter Termin: Bereits um 13:30 Uhr findet eine vorherige Gedenkveranstaltung, organisiert von der Initiative "Erinnern und Gedenken", in der Rathausgasse an der Gedenktafel für die ermordeten Sangerhäuser Juden statt.
Zu der Veranstaltung um 14.oo Uhr am 27. Januar haben bisher aufgerufen - Parteien: Die Linke, SPD, Bündnis 9o/Grüne, BSW; Vereine: Erinnern und Gedenken, Verein für Geschichte von Sangerhuasen und Umgebung, Kreis-, Kinder- und Jugendring, Verein Soziokultur Sangerhausen, Bürgerinitiative Sangerhausen (B.I.S.), DGB KV MSH, BOS, CDU-Stadtratsfraktion, Theater Lutherstadt Eisleben, AWO, Kinderschutzbund, madhouse e.V., AWO KV MSH, Ev. Kirchengemeinden SGH, Kinderschutzbund MSH, TheO`door,  ...(Liste wird täglich erweitert)


Link zum Film "Wannseekonferenz" ZDF 2o22

Holger Hüttel

Kommentare

Kommentieren
Noah 21.01.2024

Oh je minee...

Beliebte Artikel

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 60 Tagen

Gehen Sie zur OB-Stichwahl und wählen Sie nicht die AfD

Sangerhausen Linke ruft auf, am 28. April ein deutliches Zeichen für eine demokratische Zukunft in unserer Kreisstadt Sangerhausen zu setzen

Zur Leseliste hinzufügen
vor 78 Tagen

Ostermarsch in München

BRD, München Friede tut not – Waffenstillstand sofort!

Zur Leseliste hinzufügen
vor 114 Tagen

Kundgebung in der Lutherstadt Eisleben

MSH, Lutherstadt Eisleben Motto: Demokratisch. Solidarisch. Vielfältig.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 119 Tagen

Proteste gegen "Münchner Sicherheitskonferenz"

BRD, München