Land und Leute

Mit 96 Jahren immer noch aktiv

Ilse Drescher aus Sangerhausen beging am Freitag, den 22. März ihren 96. Geburtstag

Sangerhausen. Der Kreisvorstand der Linkspartei gratulierte Ilse Drescher aus Sangerhausen zum 96. Geburtstag.Die Jubilarin, welche am 22. März 1923, - am Nachmittag wie sie uns erzählte - das Licht der Welt erblickte, zählt zu den ältesten noch aktiven Genossinnen im Sangerhäuser Ortsverband der Partei DIE LINKE. Stellvertretend überreichten Giesela Herrmann und der Ortsvorsitzende Holger Hüttel einen Blumenstrauß und überbrachten die Glückwünsche des Kreisverbandes.
Die an sie gerichtete Bitte und Wünsche auch weiterhin aktiv und vor allem gesund zu bleiben vernahm sie mit einem Lächeln. Bei einer kleinen Kaffeerunde mit Erdbeerkuchen erzählte Ilse uns einige interessante Episoden aus ihrem abwechslungsreichen Leben.

Holger Hüttel

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
Die Lehren des 1. September 1939

Die Lehren des 1. September 1939

Sangerhausen Heute vor 82 Jahren, in den frühesten Morgenstunden, war die ölige Stimme von Dr. Goebbels im Rundfunk zu hören. Goebbels verlas eine Proklamation der Hitlerregierung.

Zur Leseliste hinzufügen
Friedensfahrtfeeling in Sangerhausen

Friedensfahrtfeeling in Sangerhausen

Sangerhausen Deutschland Tour startete heute zu seiner 2. Etappe in der alten Fahrradstadt

Zur Leseliste hinzufügen
Antrag zur Aufnahme afghanischer Ortskräfte abgelehnt

Antrag zur Aufnahme afghanischer Ortskräfte abgelehnt

Berlin CDU/CSU, SPD und AFD lehnen Antrag von Grünen und Linken ab, FDP enthält sich

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 19 Tagen

Die Lehren des 1. September 1939

Sangerhausen Heute vor 82 Jahren, in den frühesten Morgenstunden, war die ölige Stimme von Dr. Goebbels im Rundfunk zu hören. Goebbels verlas eine Proklamation der Hitlerregierung.

Zur Leseliste hinzufügen
vor 23 Tagen

Friedensfahrtfeeling in Sangerhausen

Sangerhausen Deutschland Tour startete heute zu seiner 2. Etappe in der alten Fahrradstadt

Zur Leseliste hinzufügen
vor 25 Tagen

Antrag zur Aufnahme afghanischer Ortskräfte abgelehnt

Berlin CDU/CSU, SPD und AFD lehnen Antrag von Grünen und Linken ab, FDP enthält sich

Zur Leseliste hinzufügen
vor 89 Tagen

Das große Verschweigen beenden

Berlin Dass sich die Bundesregierung um die historische Verantwortung Deutschlands für den Überfall der faschistischen Wehrmacht auf die Sowjetunion herumdrückt, hat aber auch ganz konkrete aktuelle Gründe: