#Eisleben

Kurzmeldungen

Rolf Lange (DIE LINKE) kandidiert in Lutherstadt Eisleben für Stadtrat und Kreistag

... und hat sich uns kurz vorgestellt.

Lutherstadt Eisleben. MZ: Lieber Rolf, du kandidierst für DIE LINKE als Stadtrat in der Lutherstadt Eisleben und für den Kreistag? Was können die Bürgerinnen und Bürger von dir erwarten?
Rolf Lange: "Ich habe mich für den Stadtrat in Lutherstadt Eisleben und den Kreistag beworben, weil ich die Interessen unserer Bürger in der Kommune und im Kreis vertreten möchte. Dabei kommt es mir darauf an, Probleme nicht nur zu verwalten, sondern für Lösungen durch Gespräche mit Bürgern und der Behörde, zu sorgen. Es geht vor allem auch darum, den Bürger in kommunale Prozesse stärker mit einzubinden, mit ihm Lösungswege zu schaffen, um diese im Beschluss wirksam werden zu lassen. Dabei stehen solche Aufgaben wie Gestaltung KiFöG , Beteiligung der Straßenausbaugebühren, Abwassergebühren uvm. im Mittelpunkt meiner Tätigkeit. Ich hoffe auf Ihre Stimme."

Antje Mindl-Mohr

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
Altem Sangerhäuser Krankenhaus wird neues Leben eingehaucht

Altem Sangerhäuser Krankenhaus wird neues Leben eingehaucht

Sangerhausen 75 neue Wohnungen entstehen in der Kernstadt

Zur Leseliste hinzufügen
Eltern sollen mehr Kita- und Hortgebühren zahlen

Eltern sollen mehr Kita- und Hortgebühren zahlen

Sangerhausen Linke spricht sich klar gegen die vom Oberbürgermeister geplante Erhöhung der Elternbeiträge in den Kindergärten und Horten der Kreisstadt aus

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 12 Tagen

Altem Sangerhäuser Krankenhaus wird neues Leben eingehaucht

Sangerhausen 75 neue Wohnungen entstehen in der Kernstadt

Zur Leseliste hinzufügen
vor 21 Tagen

Eltern sollen mehr Kita- und Hortgebühren zahlen

Sangerhausen Linke spricht sich klar gegen die vom Oberbürgermeister geplante Erhöhung der Elternbeiträge in den Kindergärten und Horten der Kreisstadt aus

Zur Leseliste hinzufügen
vor 32 Tagen

Kommunen finanziell unterstützen!

MSH Bund und Länder müssen die Kommunen jetzt massiv unterstützen

Zur Leseliste hinzufügen
vor 40 Tagen

LINKE. fordert Verlängerung des 9€ Tickets

MSH Jan Korte, MdB streitet für dessen Beibehaltung