#Eisleben

Kurzmeldungen

Rolf Lange (DIE LINKE) kandidiert in Lutherstadt Eisleben für Stadtrat und Kreistag

... und hat sich uns kurz vorgestellt.

Lutherstadt Eisleben. MZ: Lieber Rolf, du kandidierst für DIE LINKE als Stadtrat in der Lutherstadt Eisleben und für den Kreistag? Was können die Bürgerinnen und Bürger von dir erwarten?
Rolf Lange: "Ich habe mich für den Stadtrat in Lutherstadt Eisleben und den Kreistag beworben, weil ich die Interessen unserer Bürger in der Kommune und im Kreis vertreten möchte. Dabei kommt es mir darauf an, Probleme nicht nur zu verwalten, sondern für Lösungen durch Gespräche mit Bürgern und der Behörde, zu sorgen. Es geht vor allem auch darum, den Bürger in kommunale Prozesse stärker mit einzubinden, mit ihm Lösungswege zu schaffen, um diese im Beschluss wirksam werden zu lassen. Dabei stehen solche Aufgaben wie Gestaltung KiFöG , Beteiligung der Straßenausbaugebühren, Abwassergebühren uvm. im Mittelpunkt meiner Tätigkeit. Ich hoffe auf Ihre Stimme."

Antje Mindl-Mohr

Kommentare

Kommentieren
Im Moment sind keine Kommentare vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Weitere Artikel zum Thema #Eisleben

Zur Leseliste hinzufügen

Jugendlicher Tatendrang statt Faulenzen

Lutherstadt Eisleben Aufräumaktion in Eisleben

Zur Leseliste hinzufügen

Dietmar Bartsch kommt nach Eisleben

Lutherstadt Eisleben Nutzen Sie die Gelegenheit, ins Gespräch zu kommen.

Zur Leseliste hinzufügen
Bündnis gegen Pflegenotstand traf sich in Eisleben

Bündnis gegen Pflegenotstand traf sich in Eisleben

Lutherstadt Eisleben Wir wollen mehr Menschen für unsere wichtiges Anliegen gewinnen.

Zur Leseliste hinzufügen
LINKE in MSH stellt Spitzenkandidaten für Kreistag vor (Wahlbereich 3 - Stadt Lutherstadt Eisleben)

LINKE in MSH stellt Spitzenkandidaten für Kreistag vor (Wahlbereich 3 - Stadt Lutherstadt Eisleben)

Lutherstadt Eisleben Kathrin Gantz (DIE LINKE) als Spitzenkandidatin für den Kreistag im Wahlbereich 3

Beliebte Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
Kreistag in MSH soll erneut über Kreisumlage 2o17 entscheiden

Kreistag in MSH soll erneut über Kreisumlage 2o17 entscheiden

Halle - MSH - Sangerhausen Erster Landkreis in Sachsen-Anhalt versucht mit umstrittener Änderung des KVG LSA rechtskräftige Urteile zu revidieren

Neueste Artikel

Zur Leseliste hinzufügen
vor 4 Tagen

Kreistag in MSH soll erneut über Kreisumlage 2o17 entscheiden

Halle - MSH - Sangerhausen Erster Landkreis in Sachsen-Anhalt versucht mit umstrittener Änderung des KVG LSA rechtskräftige Urteile zu revidieren

Zur Leseliste hinzufügen
vor 43 Tagen

Landesregierung treibt erneut Keil zwischen Landkreise und Kommunen

MSH - Sangerhausen/Eisleben/Hettstedt Statt Ursachen zu Bekämpfen, sollen nur Symptome durch eine Änderung des Kommunalverfassungsgesetz geheilt werden

Zur Leseliste hinzufügen
vor 44 Tagen

Bergaerin Carola Kunde möchte für die LINKE Direktmandat für den Landtag holen

Altkreis Sangerhausen, Mansfeld Es ist an der Zeit….

Zur Leseliste hinzufügen
vor 48 Tagen

Geschichtsverein beim Arbeitseinsatz in Sangerhäuser Bunker

Sangerhausen Der Verein für Geschichte von Sangerhausen und Umgebung e.V. hat scheinbar keinen Ruhepol.